Ernsting’s family Fashionshow – Frühling/Sommer 2014

„Promis, Blitzlichgewitter, gute Musik, tolle Mode und leckeres Essen“
Das ist eine knappe und kurze Zusammenfassung der Ernstings Family Fashionshow der Frühlings-
und Sommermode vor 2 Wochen in Hamburg.

Aber erst einmal zurück auf Anfang.
Morgens um 9:00 Uhr traf ich mich mit Eileen am Berliner Hauptbahnhof und wir machten uns gemeinsam auf den Weg nach Hamburg.
Wir kannten uns beide nicht so wirklich aus und steuerten einfach das erstbeste Einkaufscenter an, weil es draussen richtig kalt war (ca. -12° C – gefühlt waren es aber mindestens – 20° C). So tingelten wir dann
ca. 5 Stunden durch dieses Center, machten zwischendurch am schönen Hafen Outfitbilder (die ich euch natürlich auch bald noch zeigen werde) und gingen dann ganz gemütlich in Richtung Kempinski. Unser Motto des Tages lautete „Wir haben ja noch Zeit“ – denn immer wieder schauten wir auf die Uhr und hofften, dass die Zeit schneller vergeht, denn draussen konnte man sich nicht allzu lange aufhalten (aufgrund der bereits genannten Temperaturen) und das Center kannten wir nach ca. 4 Stunden dann auch schon ;-).

Als es dann aber ca. eine Stunde vor Beginn der Fashionshow war, liefen wir am wunderhübschen Hamburger Hafen entlang zum Hotel Kempinski. Ward ihr mal in sonem Hotel? Wir haben uns etwas „falsch“ gefühlt – so underdressed und nicht so richtig passend. Egal, wir hatten ja eine Einladung und stolzierten also stolz durch dieses dekadente Hotel in Richtung des roten Teppichs, auf dem sich bereits so einige C-Promis zur Schau stellten ;-).

Dort angekommen, trafen wir den lieben Flo (Bruder von Fashionkitchen-Anni), den ich bereits bei der ernsting’s family Fashionshow in München kennengelernt hab und mit dem ich echt viel Spaß hatte (am Liebsten wär ich über nacht dort geblieben, dann hätten wir Hamburg unsicher gemacht, Flo!).

ernstings family_Fashionshow_neue Kollektion_Modenschau_Hamburg_Flo und ich_Fashionkitchen

So, jetzt aber zur Show. Es gab mal wieder super viele schöne Teile und wunderhübsche Models zu bestaunen. Darunter liefen dieses Mal: Rebecca Mir, Monica Ivancan, Jana Ina Zarella, Amelie Klever und noch so einige mehr! :-) Zwischendurch gab es wieder Tänzer (die gleichen, wie beim letzten Mal), die wirklich bewundernswert waren. Wie man sich so bewegen kann, ist mir noch heute ein Rätsel- wirklich toll!

Ein großes Lob muss ich auch unbedingt an den DJ aussprechen. Jedes der Lieder passte perfekt zur gezeigten Mode und ich wollte eigentlich bei jedem Lied am Liebsten aufspringen und lostanzen (fragt Flo – der hat mich schon ausgelacht deswegen…), hab ich mich dann aber doch nicht getraut und es blieb beim leise mitsingen ;-).

Vielen Dank an das ganze Ernsting’s family Team für die Einladung und die mal wieder perfekte Organisation der Show. Ich freue mich schon sehr auf’s nächste Mal! :-)

Hier seht ihr meine absoluten Lieblingsteile der neuen Kollektion, das ein oder andere Teil wird ganz
sicher bald in meinen Schrank einziehen! ;-) Welches Teil gefällt euch am Besten?

ernstingsfamily_ernstings family_Fashionshow_Laufsteg_neue Kollektion_ernstings_Kollektionsshow_Fashion_Fashionblog_Annanikabu_Hamburg_3_mit Schrift ernstingsfamily_ernstings family_Fashionshow_Laufsteg_neue Kollektion_ernstings_Kollektionsshow_Fashion_Fashionblog_Annanikabu_Hamburg_5_mit Schrift ernstingsfamily_ernstings family_Fashionshow_Laufsteg_neue Kollektion_ernstings_Kollektionsshow_Fashion_Fashionblog_Annanikabu_Hamburg_mit Schrift ernstingsfamily_ernstings family_Fashionshow_Laufsteg_neue Kollektion_ernstings_Kollektionsshow_Fashion_Fashionblog_Annanikabu_Hamburg_2 ernstingsfamily_ernstings family_Fashionshow_Laufsteg_neue Kollektion_ernstings_Kollektionsshow_Fashion_Fashionblog_Annanikabu_Hamburg_4

7 Comments

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar