Ikea Shopping – Outfit

Gestern war Samstag und mein Wecker klingelte um 8 Uhr – Ikea Shopping war angesagt, und damit wir nicht in die riesigen

Menschenmassen geraten, hatten wir überlegt, schön früh hinzufahren, um früh wieder weg zu sein.

Außerdem ist das Frühstück bei Ikea einfach top! Hattet ihr schon einmal das Kinderfrühstück? Das ist ja mal mega gut! ;-)
Wir waren also pünktlich um halb 10 im Ikea Restaurant zum frühstücken und waren dann zur Öffnung des Shops um 10 bereit fürs Shopping!
Da meine Freundin einen Pax haben wollte und wir uns endlich unsere Esszimmerstühle kaufen wollten, hatten wir uns einen Transporter gemietet. Außerdem wollte ich mir meinen langersehnten Ganzkörperspiegel kaufen (der aber leider nicht vorrätig war…).
Im Endeffekt sind es dann 6 Ingolf Stühle, ein Expeditregal für meine Taschen und son Drum und Dran und ein bisschen Kleinkram geworden.
Da wir genau wussten, was wir wollten und es um diese Uhrzeit noch nicht so voll war, waren wir echt super schnell durch. Ich liebe es, wenn man früh aufsteht, schon einiges geschafft hat und dann noch so viel vom Tag über ist! :-) Geht es euch auch so? Oder schlaft ihr am Wochenende lieber lange?
Hier noch mein Outfit vom Ikea Shopping. Nichts besonderes. Aber bequem und genau richtig zum Möbel schleppen! ;-)
Einen schönen Sonntagabend wünsch ich euch! <3
P.S.: Es gibt wieder Neues auf meinem Sale Blog!!!
Parka – ebay // Hose – Pimkie // Tasche – kleiderkreisel // Schuhe – Primark

4 Comments

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar