Love Beauty Box – Natur Pur in einer Box

Love Beauty Box_Beautybox_Beauty Box_Überraschung_Love Beauty_Beauty_Kosmetik_Pflegeprodukte_Gesichtspflege_Annanikabu

„Wahre Schönheit verursacht kein Tierleid“

 

So lautet der Slogan der Love Beauty Box und der hat mich direkt angesprochen! Gute Produkte, die fair produziert werden, möchte ich immer gern testen und euch hier vorstellen, denn wie ihr wisst, möchte ich euch hier gern Produkte zeigen, die ihr vielleicht im normalen Alltag nicht entdeckt hättet und hoffe, dass ihr hier vielleicht fündig werdet, wenn ihr nach grüner Kosmetik sucht. Und dass ich Überraschungen mag, solltet ihr auch bereits wissen – ich liebe diese Boxen und freue mich immer, wie ein kleines Kind an Weihnachten, wenn ich sie öffnen und mich an den verschiedensten Produkten erfreuen kann!

Aber fangen wir doch einfach mal an mit der Love Beauty Box aus dem Februar, die ich euch heute vorstellen möchte. Enthalten waren eine Lidschattenpalette, ein Pickelroller, ein Kajal und ein Hyaluron-Serum.

Love Beauty Box_Beautybox_Beauty Box_Überraschung_Love Beauty_Beauty_Kosmetik_Pflegeprodukte_Gesichtspflege_Lidschatten_Benecos

Die Lidschattenpalette besteht aus 4 verschiedenen Farben in wunderschönen Erdtönen und entspricht damit voll meinen Farben für die Augen – wenn ich die Augen schminke, dann meist in Naturtönen – also wie für mich gemacht. Das „Quattro“ ist von der Marke Benecos, die ich bereits kannte, aber bisher noch nie ein Produkt davon besessen habe. Ich muss sagen, die Lidschatten lassen sich gut auf dem Auge verteilen und bröseln nicht – ein Detailbild enthalte ich euch mal (dafür bin ich einfach nicht Beautybloggerin genug, dass das schön aussieht…). Dieses Quattro kostet im Einzelhandel 4,99 €.

Love Beauty Box_Beautybox_Beauty Box_Überraschung_Love Beauty_Beauty_Kosmetik_Pflegeprodukte_Gesichtspflege_Pickelroller_CMD

Der Pickelroller ist von der Marke CMD, von der ich ehrlich gesagt vorher noch nie gehört hatte. Und was genau ein Pickelroller ist, wusste ich bis dato auch noch nicht. Aber ich habe mich belesen und gelernt, dass man mit dem Roller einfach über bereits bestehende oder „sich ankündigende“ Pickel drüberrollern soll und durch das Teebaumöl soll der Entstehung von Pickeln entgegen gewirkt werden. Wieder was gelernt. Da ich zum Glück noch nie mit Pickeln zu kämpfen hatte (früher in der Pubertät hatte ich immer nur einen, wenn ich meine Tage hatte, aber auch das ist seit einigen Jahren vorbei, olé!) – also werde ich ihn vielleicht an jemanden im Bekanntenkreis weitergeben, der Probleme mit Pickeln hat. Dieser Pickelroller kostet im Einzelhandel 8€ für 10 ml – das klingt echt viel, aber ich denke, dass man mit dem Roller echt lange hinkommt!

Love Beauty Box_Beautybox_Beauty Box_Überraschung_Love Beauty_Beauty_Kosmetik_Pflegeprodukte_Gesichtspflege_Kajal_heller Kajal_PureBio

Kajals hab ich schon einige, aber bisher nur dunkle Farbtöne und keinen hellen, darum habe ich mich darüber gefreut, jetzt auch mal einen hellen Kajal zu besitzen – dieser hier ist von der Marke pureBio. Ich bin sehr gespannt, wie er sich so macht und wie ich ihn einsetzen werde. Ich kann mir gut vorstellen, dass man mit einem hellen Kajal die Augen größer zaubern kann (wenn man denn weiß, wie man ihn richtig einsetzt) – habt ihr nen Tipp für mich? Der Kajal kostet 5,99 €.

Love Beauty Box_Beautybox_Beauty Box_Überraschung_Love Beauty_Beauty_Kosmetik_Pflegeprodukte_Gesichtspflege_Hyaluron_Hyaluron Serum_Serum

Das Produkt, das mich am meisten interessiert und auf das ich am meisten gespannt bin es auszutesten, ist das Hyaluron-Serum von Evolve Organic Beauty. Ich habe so etwas in der Art noch nie genutzt und bin sehr gespannt, ob es hält, was es verspricht. Das Serum soll ein wahres Feuchtigkeitswunder sein und das Gesicht mit Frische erhellen. Das Ganze habe ich bereits einige Male probiert und hatte nach dem Auftragen wirklich ein frisches Gefühl im Gesicht – es ist sehr angenehm und geruchsneutral. Ich kann es also sehr empfehlen! 10 ml kostet 11,99 €, was wieder, wie beim Pickelroller im ersten Moment nach viel klingt, meiner Meinung aber vollkommen gerechtfertigt ist, da es ein qualitativ hochwertiges Produkt ist, bei dem man nur ein Tröpfchen pro Anwendung benötigt und somit lange mit einer kleinen Flasche auskommt.

Wie am Anfang schon gesagt – ich liebe Überraschungen und stehe total auf diese Überraschungsboxen – man lernt neue Marken und neue Produkte kennen, die man sich ohne die Box wahrscheinlich selbst nicht gekauft hätte. Und auch die Love Beauty Box hat mich überzeugen können. Sie beinhaltete 2 Produkte dekorativer Kosmetik und 2 Pflegeprodukte, was ich für eine perfekte Mischung halte. Die Box kostet im Abo 20 € und der Inhalt hatte einen Wert von ca. 30 € – somit hat man durch die Box einiges gegenüber dem Einzelpreis gespart – das finde ich klasse! Außerdem hat man den Überrachungseffekt und wie bereits erwähnt, lernt man Produkte kennen, die man vorher vielleicht noch nicht kannte. Ich würde die Love Beauty Box auf jeden Fall weiterempfehlen und euch raten, sie mal auszuprobieren, wenn ihr auch auf Überraschungen steht.

Kanntet ihr die Love Beauty Box bereits und wie hat euch die Februar Box gefallen? Hättet ih reuch darüber genauso gefreut, wie ich mich oder sind die Produkte nicht nach eurem Geschmack? Ich bin gespannt auf euer Feedback!

1 Comment

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar