Schlagwort: Hurricane

„Festival Guide“ – Beauty auf Festivals

Festival Guide_Annanikabu_Festival Kopie

Heute möchte ich euch ein wenig über das Thema „Beauty auf Festivals“ berichten.
Ich selbst bin, wie ich euch im Post „Hygiene auf Festivals“ bereits berichtet hab, nicht so sehr darauf aus, mich während eines Festivals viel mit meinem Aussehen zu beschäftigen. Klar mach ich mir Gedanken, was ich für Outfits tragen werde und nehme auch das ein oder andere Beautyprodukt mit, aber ich werde mich dort nicht ausgiebig schminken und hübsch machen, denn ich möchte auf einem Festival hauptsächlich die Musik genießen und einfach nur eine schöne Zeit mit Freunden verbringen. Da werde ich also nur das Nötigste an Kosmetik mitschleppen.

Bevor es los geht werde ich meine Haare noch einmal gründlich waschen, sodass diese die 4 Tage auch mal ohne waschen auskommen und trotzdem nicht sofort muffelig riechen. Wenn ich also morgen das gut riechende Head&Shoulders Zitrone* an meine Haare lasse, dann werden diese sicherlich bis Sonntag durchhalten und gut riechen! :-)

Festival Guide_Venus_Gilette_Gilette Venus_Rasierer_Venusgossip_Gilette Rasierer_pinker Rasierer_Annanikabu_1

Was ich auch morgen unter der Dusche noch ausgiebig machen werde, ist Beine rasieren ;-)
Meine kleinen süßen Beinhaare wachsen zwar unheimlich schnell nach, aber ich werde mich auf gar keinen Fall an einem der 4 Tage mit dem Rasieren dieser doofen nervenden Stoppel aufhalten. Das wird alles vorher erledigt und wenn sie sich dann am letzten Tag ein wenig zeigen, dann ist das halt so. Zu Hause rasier ich mir ja auch nicht alle 2 Tage die Beine – ihr? Oder hättet ihr einen Tipp – Waxing oder sowas? Von offen für alle Vorschläge!

Festival Guide_Olaz_Oil of Olaz_Tagescreme_Schminke_Beauty_Festival_Annanikabu_1

Was ich mitnehmen werde, ist eine Tagescreme, denn meine Haut ist sehr anfällig und ist schnell fettig oder spröde – je nachdem wie die Temperaturen sind und welchen Strapazen ich meinem Gesicht aussetze. Ich gehe davon aus, dass ich mich die 4 Tage nicht gerade gesund ernähre (war heute einkaufen und hab hauptsächlich Fertigprodukte und Kekse gekauft), und dann wird meine Haut darunter auch leiden und darum bin ich ganz froh, meine Tagescreme von Oil of Olaz* zu haben – ergänzend dazu nehme ich natürlich Feuchttücher mit, mit denen ich am abend mein Gesicht reinigen kann.

Festival Guide_Schminke_Lipfinity_Olaz_Oil of Olaz_Manhattan Schminke_Beauty_Manhattan_Lipgloss_Tagescreme_1

Außerdem habe ich die Lipfinity* von MaxFactor zugeschickt bekommen, die mich wirklich überzeugen.
Ich trage ziemlich ungern „richtigen Lippenstift“, lieber nutz ich Lippgloss mit Farbe, da sich Lippenstift auf meinen Lippen eh nicht lange hält und die Farbe schnell abbröckelt und dann sieht es wirklich bescheiden aus…
Aber die Lipfinity Liner sind echt klasse – man trägt sie auf, versiegelt die Farbe mit dem dazugehörigen Gloss und die Farbe hält ohne Abbröckeln lange auf den Lippen! Die sind echt perfekt für so ein Festival, bei dem man am Anfang des Tages einmal Farbe aufträgt und dann den ganzen Tag keine Zeit und Lust mehr zum Auffrischen hat.

Mehr werd ich an „Beauty“ aber auch nicht machen. Ich freue mich auf die Musik, den Spaß und die Zeit mit Freunden – dafür muss ich mich nicht übermäßig schminken – wie seht ihr das?

Danke auch hier an Brandzeichenpr und alle Sponsoren für das zur Verfügung stellen der Produkte! :-)

„Festival Guide“ – Festival Outfit „green spirit“

Festival Guide_Annanikabu_Festival Kopie

Wie ich euch in meinem letzten Festival Outfit Post bereits gesagt hab, gibt es nicht DAS eine Festival Outfit, sondern jeder kann und soll das tragen, in dem er/sie sich wohl fühlt.

Das letzte Festival Outfit war ja eher etwas „sportlich“ angehaucht und dieses hier ist ein wenig im „boho-chic“ Stil gehalten. Mich hat es direkt an „Woodstock“ erinnert. Ich musste beim Fotos machen, die ganzen Zeit das „Peace Zeichen“ machen, weil ich irgendwie voll in diesem Feeling war ;-)

Festival Outfit_Woodstock_Festival_Festival Guide_Festivals_Outfit für Festivals_Festival Outfits_Annanikabu_2

Das schicke „Maxikleid“ ist eigentlich ein Maxirock* von Forever21, ich trage es aber unheimlich gern als Kleid mit einem Gürtel drum. Dazu ganz einfach ein Paar braune Boots von Primark und Accessoires (Tasche* von BonPrix und Sonnenbrille von SIX) in beige. Die Jacke* ist von Bench und ich finde sie perfekt für den abend, wenn man gemütlich zusammensitzt und es etwas kälter ist.

Falls euch mein Outfit gefällt und ihr es nachkaufen möchtet, könnt ihr das hier – scrollt euch einfach durch die Liste und mit einem Klick auf einen der Artikel gelangt ihr direkt zum jeweiligen Shop:

Festival Outfit_Woodstock_Festival_Festival Guide_Festivals_Outfit für Festivals_Festival Outfits_Annanikabu_3

Morgen wird es übrigens einen Post zum Thema „Beauty auf Festivals“ geben!

*Alle mit Sternchen gekennzeichneten Produkte wurden mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

„Festival Guide“ – Festival Outfit „sporty spice“

Festival Guide_Annanikabu_Festival Kopie

Dass es nicht „DAS Eine“ Festival Outfit gibt, sollte euch bereits klar sein, aber ich zeige euch in meinem „Festival Guide“ trotzdem 4-5 Vorschläge für verschiedene Festival Outfits, die ich so auf einem Festival tragen würde bzw. werde – denn ich fahre nächste Woche zum Hurricane! Ist noch jemand von euch da?
Ich würde mich freuen, mal ein paar meiner Leser kennen zu lernen! :-)

Festival Guide_Festival Outfit_Hurricane_Festival_Annanikabu_Bench_Bench Outfit_1

Das erste Festival Outfit, das ich euch heute zeige, ist ein eher sportliches Outfit.
Es besteht aus Chucks (für mich unersetzlich auf einem Festival) einer abgeschnittenen alten Jeans und nem lockeren Top von Bench* außerdem trag ich dazu einen Rucksack von C&A und eine Sonnenbrille, die ich von Multicity bekommen habe. Im Großen und Ganzen ein günstig zusammengestelltes Outfit und eines, in dem ich mich rundum wohl fühle. Hier hatte ich euch ja bereits gesagt, dass es für mich das Wichtigste ist, sich in seinem Outfit wohl zu fühlen, ich muss den ganzen Tag auf den Schuhen laufen (und vor allem tanzen!) können…

Festival Guide_Festival Outfit_Hurricane_Festival_Annanikabu_Bench_Bench Outfit_3

Wenn euch mein Outfit gefällt, könnt ihr es hier nachkaufen:

Bereits während des Bildermachens war ich schon in Festivalstimmung. Ich hab einfach eines meiner Lieblingslieder in meinem Kopf abspielen lassen (auf voller Lautstärke) und hab dazu getanzt, um für euch authentische Bilder machen zu können. So (oder so ähnlich) werd ich auch auf dem Hurricane nächste Woche abzappeln. ;-)

Ich freu mich schon sehr darauf, endlich mal wieder coole Bands live zu erleben und dazu tanzen zu können. Das Feeling auf einem Festival ist immer gewaltig und man wird aus dem lahmen Alltag rausgerissen in eine andere Welt!

Festival Guide_Festival Outfit_Hurricane_Festival_Annanikabu_Bench_Bench Outfit_4

Wart ihr schon einmal auf einem Festival oder habt ihr es in naher Zukunft geplant?
Wie gefällt euch mein Outfit und würdet ihr es auch so tragen?

Ich wünsch euch allen einen schönen abend und bis in 2 Tagen zum nächsten Teil des Festival Guides! :-)

Festival Guide Teil 1 – Hygiene auf Festivals

Festival Guide_Annanikabu_Festival Kopie

Wenn man noch nie auf einem Festival war, dann ist es wichtig, einige Dinge vorher zu wissen und im Hinterkopf zu haben. Hygienisch geht es auf so einem Festival eher schlecht als Recht zu – darum gibt es heute im ersten Teil meines „Festival Guides“ ein wenig über die „Hygiene auf Festivals“ zu hören! Es gibt „nur“ Dixieklos, die nach dem ersten Tag bereits überfüllt und dreckig sind. Außerdem ist es nicht üblich, während eines Festivals zu duschen (jedenfalls hab ich das bisher noch nie so gemacht) – man hat ja auch besseres zu tun – schlafen essen, trinken, Musik hören und tanzen! ;-)

Wenn man aber trotzdem ein wenig Sauberkeit schätzt, sollte man folgende Tipps beachten und so einige Produkte in den Rucksack packen.

Das meiner Meinung nach wichtigste Hygiene-Utensil ist Klopapier. Es gibt, wie gesagt nur Dixiklos und da wird nicht jede halbe Stunde geschaut, ob noch genug Papier da ist. Also solltet ihr immer etwas dabei haben! Ob nun unbedingt für den Gang zur Toilette oder einfach als Taschentuch oder was weiß ich, wofür man Klopapier so alles nutzen kann… :-)

Ich (und ich denke da bin ich nicht allein) ernähre mich auf Festivals fast ausschließlich von Dosenfutter (hauptsächlich Ravioli) und brauche dafür wiederverwendbares Besteck, welches irgendwie sauber gehalten werden muss, bzw. nach dem Nutzen wieder sauber werden muss. Man sollte also daran denken, immer ein wenig Spülmittel (z.B. von Fairy*) dabei zu haben, um es spülen zu können.

Festial Guide_Festival_Hurricane_Scheeßel_Annanikabu_Fairy_Haushalt_putzen_1

Da ich (und ich hoffe, dass ich nicht die einzige bin), wie gesagt innerhalb der 4 Festival-Tage nicht duschen gehe, müffelt es (ich, meine Klamotten und das Zelt) schon nach 2 1/2 Tagen ein wenig – denn man trinkt, tanzt, spielt Flunkiball und schwitzt dadurch halt… Dafür gibt es aber die Geheimwaffe Febreze* – mit nur einem Spritzer ist das Zelt und alles andere (Klamotten, Schuhe, Haare) wieder frisch, wie eine Blumenwiese ;-)

Festival Guide_Febreze_Luftreiniger_Reiniger_Haushalt_Febreze Spray_Haushalt machen_putzen_Annanikabu_Collage

Falls ihr doch während eines Festival duschen solltet, so wie die liebe Anne von neontrauma es tut, dann solltet ihr auf jeden Fall Badelatschen mitnehmen – denn die Duschen (wenn es welche gibt – ich hab noch nie welche gesehen, haha) sollen nicht die saubersten sein und man möchte sich ja nicht unbedingt Fußpilz holen… (Danke Anne für den Tipp – die anderen Tipps werde ich an entsprechender Stelle ebenfalls ergänzen)

Festival Guide_Festival_waschen_Ariel_Lenor_Haushalt_Annanikabu_Hurricane_1

Einen anderen Tipp hab ich mir von Ariel* und Lenor* geholt und werde diesen umsetzen, weil ich es eine ziemlich coole Idee finde – man wäscht einfach kurz bevor man die Tasche (den Rucksack) fürs Festival packt, die Kleidung nochmal mit Weichspüler durch und somit riechen die Klamotten auch ganz frisch und nicht so, wie Wäsche nunmal riecht, wenn sie schon wochenlang im Schrank liegt… :-)

So, das waren meine Festival-Hygiene-Tipps für euch – falls ihr auch noch irgendwelche unheimlich wichtigen Tipps habt, dann nur her damit (als Kommentar oder per Mail: annanikabu[at]gmail.com).

Ich werde innerhalb der nächsten Woche noch Festival-Posts über Beauty, Verpflegung und Ausrüstung schreiben und natürlich gibt es auch noch ein paar „Festival Outfits“ zu sehen. Also seid gespannt! :-)

*Die Produkte wurden mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt – Danke an alle Sponsoren und an Nabila von brandzeichen-pr

Festival Guide

Wer noch nie auf einem Festival war, hat sicher viele Fragen und ist froh über jeden Tipp, bezüglich Hygiene, Verpflegung, Ausrüstung und dem perfekten Outfit. Genau das hab ich mir zu Herzen genommen und habe für euch, meine lieben Leser, einen Festival Guide erstellt.

Festival Guide_Annanikabu_Festival Kopie

Mit einem Klick auf das Bild kommt ihr nochmal zu dem jeweiligen Post:

Festival-Guide_Febreze_Luftreiniger_Reiniger_Haushalt_Febreze-Spray_Haushalt-machen_putzen_Annanikabu_Collage Festival-Guide_Olaz_Oil-of-Olaz_Tagescreme_Schminke_Beauty_Festival_Annanikabu_1

Festival-Outfit_Festival_Outfit_Alices-Pic_Outfit-für-Festivals_Midrock_Outfit-mit-Midirock_Outfitpost_Annanikabu_Collage-1 Festival-Guide_Festival-Outfit_Hurricane_Festival_Annanikabu_Bench_Bench-Outfit_2 Festival-Outfit_Woodstock_Festival_Festival-Guide_Festivals_Outfit-für-Festivals_Festival-Outfits_Annanikabu_3